Uhrzeit Shenzen & Tipps für eine gute Zeit

Wie spät ist es in Shenzen? Hier findest du die aktuelle Uhrzeit Shenzens und viele Reisetipps und Infos für eine gute Zeit.

Aktuelle Uhrzeit Shenzen:

Die Uhrzeit Shenzen nennt man China Standard Time (CST) und wird mit UTC+8 abgekürzt.

Im Sommer wird die Uhrzeit Shenzen nicht umgestellt.

Shenzen liegt in der gleichen Zeitzone wie andere Städte in China wie z.B. Shanghai oder Peking.

Die Zeitverschiebung zwischen Shenzen und Städten in Deutschland wie Berlin oder Hamburg beträgt 7 Stunden während der deutschen Standard-Zeit (UTC+1) im Winter zwischen Oktober und März sowie 6 Stunden während der deutschen Sommerzeit, wenn die Zeit in Deutschland um eine Stunde vorgestellt wird und dann UTC+2 beträgt.

Wenn die Uhrzeit Shenzen 20 Uhr ist, ist die Zeit in Berlin 13 Uhr im Winter und 14 Uhr im Sommer.

Gute Zeit in Shenzen

Es ist nicht übertrieben, Shenzhen eine Megastadt zu nennen. Sie ist heute eine der größten Städte Südchinas mit einer geschätzten Bevölkerung von etwa 15 Millionen Menschen, doppelt so viele wie das benachbarte Hongkong. Wirklich erstaunlich ist jedoch die Geschwindigkeit, mit der die Stadt gewachsen ist. Das Stadtzentrum von Shenzhen ist voll von Wolkenkratzern, aber die Außenbezirke sehen noch unfertig aus. Ich liebe Shenzhen und sein Flair. In diesem Beitrag gebe ich praktische Reisetipps für einen Besuch in Shenzhen, damit Sie das Beste aus Ihrer Reise machen können. Außerdem finden Sie hier meine Empfehlungen für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten für Erstbesucher, Geschichtsliebhaber, Shoppingfans, Feinschmecker und viele mehr. Dies wird Ihnen helfen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu finden und Ihre Reiseroute für Ihren Besuch in Shenzhen zu planen.

PRAKTISCHE TIPPS FÜR EINEN BESUCH IN SHENZHEN: MACHEN SIE DAS BESTE AUS IHRER REISE

Vor weniger als vierzig Jahren war Shenzhen eine kleine Stadt mit 30.000 Einwohnern an der direkten Eisenbahnlinie von Hongkong nach Guangzhou. Ihre Berühmtheit beruhte darauf, dass sie die erste Station jenseits der chinesischen Grenze war. Als unmittelbare Folge der Wirtschaftsreformpolitik des chinesischen Premierministers Deng Xiaoping wurde Shenzhen zur Stadt ernannt. Sie wurde zur ersten Sonderwirtschaftszone Chinas ernannt, und seit den 1980er Jahren hat die Stadt ein unglaubliches Wachstum erlebt.

 

Shenzhen liegt in der Provinz Guangdong, etwa eine Stunde südlich von Guangzhou, der Provinzhauptstadt. Der alte Name für Guangzhou ist Kanton, was der kantonesischen Sprache ihren Namen gegeben hat. Sie ist in der Provinz und natürlich auch in Hongkong weit verbreitet. Shenzhen bildet jedoch eine Ausnahme. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass man in der Stadt Kantonesisch hört, da die meisten Einwohner von Shenzhen aus entfernten Teilen des Landes stammen. Mandarin, die Landessprache Chinas, ist die Sprache der Wahl.

Shenzhen verdankt seinen Wohlstand zu einem großen Teil Hongkong. In den achtziger und neunziger Jahren begann der Niedergang des verarbeitenden Gewerbes in Hongkong, was vor allem auf den hohen Lebensstandard, die Forderung nach höheren Löhnen und die Entwicklung Hongkongs als internationales Finanzzentrum zurückzuführen war. Billige Arbeitskräfte waren jenseits der Grenze reichlich vorhanden, und viele Unternehmen aus Hongkong verlegten ihre Fabriken nach Shenzhen.

 

In den letzten Jahren hat sich die chinesische Wirtschaft weiterentwickelt, und die Arbeitnehmer in Shenzhen fordern nun Löhne und Arbeitsbedingungen, die dem wirtschaftlichen Aufschwung entsprechen. Shenzhen ist daher zu einer der teuersten Wohngegenden Chinas geworden. Viele Geschäftsleute aus Hongkong besitzen Zweitwohnungen in der Provinz – manche sogar mit einer zweiten “Ehefrau”.

WIE ERREICHT MAN SHENZHEN?

Viele Fußgänger erreichen Shenzhen über einen der beiden Grenzübergänge, die von der Hongkonger Mass Transit Railway (MTR) angefahren werden. Die Bahnhöfe Lo Wu und Lok Ma Chau liegen beide über Shenzhen. Der am meisten genutzte ist Lo Wu, der ganz in der Nähe des riesigen Luo Ho-Einkaufszentrums liegt – dem Ziel vieler Hongkong-Tagesausflügler. Wenn Sie in Lo Wu aussteigen, müssen Sie einen kleinen Fluss überqueren, um die Formalitäten an einem der Einwanderungsschalter zu erledigen. Sie müssen ein Visum haben, bevor Sie einreisen, sonst werden Sie zurückgeschickt. Chinesische Visa können je nach Staatsangehörigkeit teuer sein, sind aber beim China Travel Service in Hongkong leicht zu bekommen.

Shenzhen ist per Bahn direkt mit dem nahe gelegenen Guangzhou und anderen chinesischen Großstädten verbunden. Ein Beweis für die Bedeutung von Shenzhen als Verkehrsknotenpunkt in Südchina und im Perlflussdelta ist der Aufstieg des internationalen Flughafens Shenzhen Bao’an. Er liegt 32 Kilometer nördlich des Stadtzentrums und ist derzeit der fünftgrößte Flughafen in China. Der Flughafen verbindet große chinesische Städte miteinander und hat Direktverbindungen zu vielen anderen asiatischen Zielen. Außerdem gibt es mehrere Straßenverbindungen von Hongkong nach Shenzhen. Diese Kreuzungen werden vom Schwerlastverkehr stark befahren und können daher sehr verstopft sein.

 

SICH IN SHENZHEN BEWEGEN

Shenzhen ist eine sehr weitläufige Stadt, und 2004 wurde ein U-Bahn-System mit einer einzigen Linie in Betrieb genommen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts sind elf Linien in Betrieb und weitere Entwicklungen geplant.

Taxis mit Taxameter gibt es in Hülle und Fülle, aber Sie müssen Ihr Ziel auf Chinesisch angeben, da nur wenige Fahrer Englisch verstehen. Ich bin schon mehrmals in die Situation gekommen, dass sich die Fahrer geweigert haben, das Taxameter zu benutzen. Ich habe immer darauf bestanden, das Taxameter zu benutzen, um nicht betrogen zu werden. Einige Taxifahrer fahren sehr schnell, und der allgemeine Fahrstandard ist, obwohl er sich verbessert hat, weit unter dem in Hongkong. Die Stadt hat ernsthafte Verkehrsprobleme, und die örtlichen Behörden haben die Einfahrt von Fahrzeugen mit ausländischer Zulassung in vier der wichtigsten Gebiete während der Stoßzeiten verboten.

Die Busse fahren häufig und verbinden die wichtigsten Gebiete der Stadt. Ich habe aber auch festgestellt, dass es ohne Chinesischkenntnisse schwierig sein kann, sie zu benutzen. Die Architektur der Stadt ist so einheitlich, dass viele Gebäude ähnlich aussehen, und ohne englische Schrift kann man sich leicht verirren. Tragen Sie immer Ihre Hoteldaten bei sich, und wenn Sie sich verlaufen haben, fragen Sie nach der nächsten U-Bahn-Station. Dort sind die Schilder sowohl auf Englisch als auch auf Chinesisch beschriftet. Ihre Position in Bezug auf das Metrosystem wird Ihnen bei der Navigation helfen.

 

SPRACHE UND WÄHRUNG

Mandarin ist die am weitesten verbreitete Sprache, aber Sie können auch einige andere chinesische Dialekte antreffen. Zwei Menschen, die aus weit voneinander entfernten Teilen Chinas kommen, können sich vielleicht nicht verstehen, aber sie können sich über die schriftliche Form der Sprache verständigen, die allen Dialekten gemeinsam ist. In einigen Restaurants sind die Speisekarten mit Bildern versehen, damit Sie wissen, was Sie wollen. Im Allgemeinen können Sie sich in Shenzhen mit Englisch verständigen. Wenn Sie jedoch vorhaben, sich außerhalb des Stadtzentrums zu bewegen, sollten Sie in Erwägung ziehen, einen Übersetzer zu engagieren.

Die chinesische Währung ist der Renminbi Yuan, den es in den Stückelungen 1, 2, 5, 10, 20, 50 und 100 gibt, und alle Scheine tragen das Porträt des Vorsitzenden Mao. Hongkong-Dollar werden in Shenzhen weitgehend akzeptiert, vor allem in den großen Einkaufskomplexen in Grenznähe. Ich empfehle Ihnen, sich über den Wechselkurs zu informieren und Ihr Geld nach Möglichkeit vor Ihrer Ankunft zu wechseln.

 

WANN IST DIE BESTE ZEIT FÜR EINE REISE NACH SHENZHEN, CHINA?

Das Klima in Shenzhen ist subtropisch mit sehr heißen, feuchten Sommern und milden Wintern. Die angenehmste Zeit für einen Besuch in Shenzhen ist von Oktober bis März (wie in einigen anderen Ländern Asiens). In dieser Zeit sinkt die Luftfeuchtigkeit und die Tage sind normalerweise warm. Im August und September besteht die Möglichkeit eines Taifuns. Das ausgeklügelte Taifunwarnsystem in Hongkong gilt auch für Shenzhen.

 

Die Taifun-Saison, von der Hongkong, Macau und Shenzhen am häufigsten betroffen sind, beginnt im Mai, ein Regenschirm ist also ein Muss. Ich wünschte, ich hätte vor meiner Reise einige Tipps für den Besuch von Shenzhen gewusst, denn ich wurde mehrmals vom Regen überrascht.

 

DIE BESTEN DINGE, DIE MAN IN SHENZHEN TUN KANN

Da die Stadt noch sehr jung ist, ist sie für Geschichtsinteressierte natürlich nur von begrenztem Interesse. Andererseits sind das Ausmaß und die Geschwindigkeit der Entwicklung der Stadt an sich schon interessant und einzigartig. Die Behörden fördern aktiv den Tourismus, so dass Sie in Shenzhen mehrere interessante Ziele finden können.

SPLENDID CHINA

This is a theme park that shows the main tourist attractions in China in miniature. There are over 100 attractions including the Great Wall, The Forbidden City, The Terracotta Army, and the Potala Palace – all carefully constructed to a uniform scale. The park covers 30 hectares and trains transport visitors around the attractions. There are also several shows depicting historical events and Chinese culture. The park is well planned and does give a taste of the famous Chinese attractions, and is worth a visit.

 

THE WINDOW OF THE WORLD

This is a similar idea to Splendid China but the miniatures are worldwide. You will be able to see replicas of the Eifel Tower, alongside the Taj Mahal and the Pyramids of Giza

LIANHUASHAN PARK

Dies ist ein angenehmer Park im Zentrum der Stadt und ein guter Ort, um die Einheimischen zu beobachten. Den höchsten Punkt des Parks erreicht man über eine lange, gewundene Straße. Ich empfehle, ihn zu erklimmen, um die Aussicht auf die Skyline von Shenzhen zu genießen. Es gibt Picknick- und Drachenflugplätze sowie einen Bootsteich. Ich genoss es, eine Gruppe von Gesellschaftstänzern zu beobachten, die unbefangen ihre Tanzschritte zu tragbaren CD-Playern vorführten. Andere übten sich in komplexen Tai-Chi-Bewegungen.

KINGKEY 100

Dieser Wolkenkratzer ist derzeit der 14. höchste der Welt. Von Etage 96 bis 100 gibt es mehrere Restaurants und Aussichtspunkte. Es ist ein hervorragender Aussichtspunkt, von dem aus man die Weite der Stadt und auch Teile der New Territories von Hongkong überblicken kann.

 

EINKAUFEN IN SHENZHEN

Je nach Sichtweise ist Shenzhen entweder ein Einkaufsparadies oder ein Alptraum. Es ist extrem viel los und die Verkäufer können sehr hartnäckig sein. Viele Tagesausflügler kommen in den Luo-Ho-Einkaufskomplex nahe der Grenze zu Hongkong, um die große Auswahl an Stoffen und Materialien zu genießen.

Viele der Geschäfte bieten einen Schneiderservice an – für Anzüge, Kleider, Vorhänge usw. Sie bieten an, das Kleidungsstück schnell anzufertigen und es Ihnen ins Hotel zu liefern – auf beiden Seiten der Grenze. Einige dieser Geschäfte sind gut und haben viele zufriedene Kunden, andere sind weniger gut. Es ist ratsam, nach Empfehlungen zu fragen, bevor Sie sich zum Kauf entschließen. Andere Gegenstände werden in großem Umfang verkauft, und es gibt eindeutig einen Markt für gefälschte Designerwaren – ob Handtaschen, Uhren, Sportschuhe oder sogar Golfschläger.

 

Im Einkaufszentrum gibt es Stände, an denen blinde Masseure arbeiten. Außerdem gibt es viele Haar- und Nagelsalons, Schönheitssalons und gastronomische Einrichtungen. Es ist wichtig, dass Sie sehr vorsichtig mit Ihren persönlichen Gegenständen umgehen, da es Taschendiebe gibt, die in Touristen ein leichtes Ziel sehen.

 

ESSEN IN SHENZHEN

In Shenzhen gibt es angesehene Restaurants aller chinesischen Küchen, darunter Kantonesisch, Pekingisch, Chu Chow und Sichuan. In letzter Zeit haben auch mehr westliche Restaurants eröffnet, darunter italienische, amerikanische und mexikanische. Viele der größeren Hotels haben Cafés, in denen man westliche Speisen kaufen kann, und es gibt mehrere Filialen von Starbucks.

Ein paar Tage in Shenzhen geben Ihnen einen Vorgeschmack auf China und bieten einen interessanten Kontrast zu Ihrem Aufenthalt in Hongkong.

Da haben Sie es also – praktische Reisetipps für einen Besuch in Shenzhen sowie meine Top-Sehenswürdigkeiten in Shenzhen, unabhängig von Ihren Interessen.

Viel Spaß bei Ihrem Besuch. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihre Meinung mitteilen würden, also zögern Sie nicht, Ihre Fragen in den Kommentaren unten zu stellen. Sie können auch meiner Gruppe auf Facebook beitreten, wo Sie Fragen stellen und praktische Tipps für Erstbesucher in China erhalten können. Sind Sie schon einmal nach Shenzhen gereist? Haben Sie weitere Shenzhen-Reisetipps, die Sie meiner Liste hinzufügen möchten?

 

Total Views: 10 ,