Uhrzeit China – So spät ist es in China

Home » Uhrzeit China – So spät ist es in China
[sc:uhrzeit-china ]

Das ist die aktuelle Uhrzeit China in diesem Moment.

Die Flagge der Volksrepublik China

Die China Flagge

[sc:large-rectangle ]

Uhrzeit China

Zeitzone: China Standard Time

Abkürzung: CST

Unterschied zur Weltzeit: UTC+8

Unterschied zu Deutschland: +7 Stunden (im deutschen Sommer +6)

Die Uhrzeit Chinas heißt China Standard Time (CST). Im Vergleich zur Weltzeit UTC (Universal Standard Time), die im englischen Greenwhich gemessen wird ist die Zeit in China 8 Stunden später. Da China östlich des Nullmeridians ist, an dem die Weltzeit UTC (Universal Time Coordinate) festgelegt ist, wird die Zeit Chinas mit UTC+8 abgekürzt. Obwohl China ein sehr großes Land ist, gibt es dort nur eine einzige Zeitzone. Vergleichbar große Länder wie die USA haben hingegen mehrere Zeitzonen. Geographisch gesehen hätte China allerdings sogar fünf Zeitzonen. Doch alle Städte in China haben immer die gleiche Uhrzeit. Die Uhrzeit Shanghai ist daher die Gleiche wie im 4000 Kilometer westliche gelegenen Ürümqi in der Provinz Xinjiang, obwohl ein Flug dorthin 4 Stunden dauern würde und Ürümqi nördlich von Indien liegt. Die Uhrzeit Indiens ist dabei 2:30 Stunden früher als die in Ürümqi. Ebenfalls UTC+8 haben neben China z.B. die Uhrzeit Singapur, das australische Perth oder Kuala Lumpur (Malaysia).

Zeitverschiebung China

Der Zeitunterschied zwischen der Zeit Chinas und der Uhrzeit Deutschland beträgt normalerweise 7 Stunden, die es in China später ist, als in Städten der Mitteleuropäischen Zeitzone. In China gibt es keine Umstellung auf die Sommerzeit, deshalb ist die Zeitverschiebung China / Deutschland während der mitteleuropäischen Sommerzeit zwischen März und Oktober 6 Stunden.

[sc:leaderboard ]
Ort Normalzeit Sommerzeit

Uhrzeit China

+8

+8

Uhrzeit San Francisco

-16

-15

Uhrzeit San Diego

-16

-15

Uhrzeit Los Angeles

-16

-15

Uhrzeit Las Vegas

-16

-15

Uhrzeit Mexiko City

-14

-13

Uhrzeit Chicago

-14

-13

Uhrzeit Toronto, Kanada

-13

-12

Uhrzeit New York

-13

-12

Uhrzeit Miami

-13

-12

Uhrzeit Rio de Janeiro

-11 -10

Uhrzeit Brasilien

-11 -10

Weltzeit

+8

+8

Uhrzeit London, England

+8

+7

Uhrzeit München

+7

+6

Uhrzeit Berlin

+7

+6

Uhrzeit Deutschland

+7

+6

Uhrzeit Schweiz

+7

+6

Uhrzeit Wien, Österreich

+7

+6

Uhrzeit Dubai

+3

+3

Uhrzeit Moskau, Russland

+3

+3

Uhrzeit Indien

+2:30

+2:30

Uhrzeit Bangkok

+1

+1

Uhrzeit Thailand

+1

+1

Uhrzeit Indonesien

+1/+0/+1

+1/+0/+1

Uhrzeit Hongkong

+0

+0

Uhrzeit Shanghai

+0

+0

Uhrzeit Hongkong

+0

+0

Uhrzeit Bali

+0

+0

Uhrzeit Malaysia

+0

+0

Uhrzeit Australien

+0/+1:30/+2

+1/+2:30/+3

Uhrzeit Japan

+1

+1

Uhrzeit Seoul, Südkorea

+1

+1

Uhrzeit Melbourne

+2

+3

Uhrzeit Sydney

+2

+3

Uhrzeit Neuseeland

+4

+6

Wichtige Zeitpunkte in Chinas Geschichte
  • 221 v.Chr.: Das Kaiserreich China wird gegründet
  • 214 v.Chr.: Die große chinesische Mauer (Mutanyu Great Wall) wird gebaut
  • 1211: Der mongolische Herrscher Dschingis Khan überfällt China
  • 13. Jahrhundert: Marco Polo bereist das Land
  • 1644: Sturz der Ming-Dynastie
  • 1839 – 1842: Erster Opiumkrieg zwischen China und England
  • 1856 – 1860: Zweiter Opiumkrieg zwischen China und England
  • 1900: Boxeraufstand
  • 1911: Die Qing-Dynastie wird gestürzt
  • 1949: Mao Zedong gründet die Volksrepublick China
  • 1989: Auf dem Platz des himmlischen Friedens in Peking findet ein Massaker statt
  • 1997: Hongkong wird von Großbrittanien wieder an China übergeben
  • 1999: Macao gehört ebenfalls wieder zu China
  • 2008: Die Olympischen Sommerspiele finden in Peking statt
Daten & Fakten über China

Währung: Renminbi Yuan (CNY)

Einwohner: 1,2 Milliarden

Hauptstadt: Peking (Bejing)

Größte Stadt: Shanghai

Sehenswürdigkeiten: Große Mauer, Terrakotta Armee, Platz des himmlischen Friedens