Uhrzeit Moskau / Russland – UTC+4

Home » Uhrzeit Moskau / Russland – UTC+4
[sc:uhrzeit-moskau ]
Uhrzeit in Moskau - Russland [sc name="booking-moskau"]
Zeitzone Moscow Time (MSK)
Zeitverschiebung UTC+4
Zeitverschiebung Sommerzeit UTC+4

Uhrzeit Moskau

Moskau liegt in der Zeitzone Moscow Time (MSK). Der Unterschied zur Universal Time Coordinate (UTC) würde eigentlich drei Stunden betragen. Allerdings hat die russische Regierung 2013 die Moskauer Zeit permanent auf Sommerzeit umgestellt, welche vier Stunden vor der Weltstandardzeit liegt. Daher wird die Uhrzeit Moskau jetzt als UTC+4 angegeben. Die Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeit von Berlin beträgt damit im Sommer zwei Stunden und im Winter drei Stunden.

Zeitverschiebung

Stadt Sommerzeit Winterzeit
Uhrzeit Dubai 0 0
Uhrzeit Deutschland / Berlin / Wien -2 -3
Uhrzeit London -3 -4
Uhrzeit Brasilien / Rio de Janeiro -7 -6
Uhrzeit New York City / Uhrzeit Toronto -8 -9
Uhrzeit Chicago / Uhrzeit Mexiko City -9 -10
Uhrzeit Los Angeles / Las Vegas / San Francisco -11 -12
Uhrzeit Mumbai / Indien +1:30 +1:30
Uhrzeit Bali / Bangkok / Thailand +3 +3
Uhrzeit Shanghai / China +4 +4
Uhrzeit Singapur +4 +4
Uhrzeit Tokio / Japan +5 +5
Uhrzeit Melbourne / Sydney +6 +7
Uhrzeit Neuseeland +8 +9
Gute Zeit in Moskau
Uhrzeit Moskau - Christ-Erlöser-Kathedrale

Die Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau

Moskau ist die Hauptstadt von Russland mit rund 11,5 Millionen Einwohnern sowohl die größte Stadt des Landes als auch Europas. Moskau liegt am Fluss Moscw, die in dem Lied “Wind of Change” der deutschen Rockgruppe “The Scorpions” besungen wird. Als Sitz der russischen Regierung ist Moskau eine der bedeutendsten Städte der Welt und geschichtsträchtigsten des 20. Jahrhunderts. Die Stadt ist außerdem Sitz der russisch-orthodoxen Kirche. Deren Oberhaupt, der Patriarch, ist das orthodoxe Gegenstück zum römisch-katholischen Papst. The Moscow Times ist die größte Zeitung des Landes.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Moskaus ist der Kreml, der Sitz des russischen Präsidenten. Direkt an den Kreml-Palast grenzt der Rote Platz, der seinen Namen von den rötlichen Mauern des Kremls hat und nicht von der sozialistisch geprägten Vergangenheit der Stadt. Eine weitere Attraktion ist die Christ-Erlöser-Kathedrale mit den goldenen Zwiebeltürmen (siehe Foto links). Der Mercury City Tower ist mit 339 Metern Höhe der höchste

Wolkenkratzer der Stadt, des Landes und ganz Europas.
Der größte Park Moskaus ist der Gorki Park mit einer Fläche von 1,2 Quadratkilometern. Der Vergnügungspark ist nach dem russischen Schriftsteller Maxim Gorki benannt, der Anfang des 20. Jahrhunderts als bekanntester sozialistischer Autor gesehen wurde. Der Gorki-Park befindet sich am rechten Ufer der Moskwa und bietet Spielplätze, Sportmöglichkeiten und kleine Seen.

In der russischen Hauptstadt gibt es einige große Sportvereine. Die bekanntesten und beliebtesten sind zweifellos Spartak Moskau und ZSKA Moskau. Die Vereine sorgen zumindest landesweit in verschiedenen Sportarten für Furore. Vor allem im Fußball, Basketball und Eishockey kennt man die Vereine auch über die Grenzen der Stadt und des Landes hinaus. ZSKA Moskau ist in der Saison 2014/2015 Gegner des FC Bayern München in der Champions-League-Vorrunde. Mit Dynamo Moskau gibt es einen dritten großen Fußballverein in der Stadt, bei dem mit Kevin Kuranyi seit der Saison 2012/2013 auch ein ehemaliger deutscher Nationalspieler unter Vertrag steht.

Hier zeigt unsere Webcam Moskau von seiner besten Seite.

Uhrzeit Kreml in Moskau

Der Kreml in Moskau / Russland

Geschichteliche Zeitpunkte

Ende des 19. Jahrhunderts herrschte die Monarchie mit dem “Zar” genannten, kaisergleichen Oberhaupt in Moskau. Peter der Große, Ivan der Schreckliche oder Katharina die Große sind berühmte russische Herrscher aus der Monarchischen Zeit Russlands. Diese endete zu Beginn des 20. Jahrhunderts, als bei der russischen Revolution die Zarenfamilie ermordet wurde.

Das könnte Sie neben der Uhrzeit Moskau auch interessieren: