Das ist jetzt die aktuelle Uhrzeit in Warschau / Polen (UTC+1)

Home » Das ist jetzt die aktuelle Uhrzeit in Warschau / Polen (UTC+1)

[sc:uhrzeit-warschau ]

Aktuelle Uhrzeit jetzt in Warschau / Polen

[sc:large-rectangle ]

Zeitzone

Mitteleuropäische Standard-Zeit (MEZ)
Zeitverschiebung UTC+1
Zeitverschiebung Sommerzeit UTC+2

[sc:amazon-leaderboard ]

Uhrzeit Warschau

Zeitzone von Warschau in PolenWarschau liegt in der Mitteleuropäischen Zeitzone MEZ. Der Zeitunterscheid zwischen Warschau und der Weltzeit UTC, die in Greenwich bei London gemessen wird, beträgt eine Stunde. Deswegen wird die Zeit Warschaus mit UTC+1 abgekürzt und berechnet.

Im Sommer zwischen März und Oktober wird die Uhrzeit in Warschau und dem Rest von Polen um eine Stunde vorgestellt. Die Zeitverschiebung zur UTC beträgt dann 2 Stunden. Die Uhrzeit in Warschau ist die Gleiche wie die Uhrzeit von Berlin sowie auch die Uhrzeit in Wien.

Seit wann gibt es Sommerzeit in Polen?

Die Einführung der Sommerzeit in Polen war im Jahr 1977. Seitdem wird die Uhrzeit in Warschau und allen anderen polnischen Städten Ende März eine Stunde vorgestellt. Dann herrscht in Polen die Mitteleuropäische Sommerzeit wie z.B. auch in Berlin und Paris.

[sc:billboard ]

Zeitverschiebung Warschau

Stadt Sommerzeit Normalzeit
Los Angeles / Las Vegas / San Francisco / San Diego -9 -9
Chicago / Dallas / Houston -7 -7
Mexiko City -7 -7
Miami / New York City -6 -6
Kanada: Toronto -6 -6
Brasilien: Rio de Janeiro -5 -3
England: London -1 -1
Deutschland: Berlin / HamburgKöln / München 0 0
Österreich: Wien 0 0
Schweiz: Bern 0 0
Spanien: Barcelona / Madrid 0 0
Norwegen 0 0
Türkei: Istanbul 0 +1
Griechenland: Athen +1 +1
Ukraine: Kiew 0 +1
Russland: Moskau +3 +4
Dubai +3 +4
Indien +3:30 +4:30
Thailand: Bangkok +5 +6
Indonesien: Bali +6 +7
China: Hongkong / Peking / Shanghai +6 +7
Malaysia +6 +7
Singapur +6 +7
Japan: Tokio +7 +8
Korea: Seoul +7 +8
Australien: Melbourne / Sydney +10 +12
Neuseeland: Auckland / Wellington +12 +14

Gute Zeit in Warschau

Gute Zeit im Lazienki Park Warschau

Laziekie Park

Der größte Park in Polens Hauptstadt mit einer Fläche von 80 Hektar bietet viele Grünflächen, Bäume und Pfaue.

Altstadt

Die Warschauer Altstadt steht seit 1980 auf der Liste der UNESCO Weltkulturerbe. In der Mitte liegt der Marktplatz Rynek.

Museum des Warschauer Aufstands

Das 2004 eröffnete Geschichtsmuseum thematisiert den Warschauer Aufstand im Sommer 1944 gegen die Nazi-Besatzung.

POLIN Museum of the History of Polish Jews

Das Museum bildet die Geschichte der polnischen Juden ab. Es wurde 2013 eröffnet und steht neben dem Denkmal der Helden des Warschauer Ghettos.

Schlosspaltz (Plac Zamkowy)

Der Schlossplatz mit der Sigismund-Säule bildet den Beginn des Stadtteils Krakauer Vorstadt.

Wilanow Palast

Das Warschauer Schloss im Stadtteil Wilanow wird als polnisches Versailles bezeichnet und stand dort von 1679 bis 1944. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Wilanow Palast in seiner Barockform wieder aufgebaut.

Wissenschaftszentrum Kopernikus

Im Wissenschaftszentrum, das nach dem Astronom Nikolaus Kopernikus (1473 – 1543) benannt ist, können Besucher eigene Experimente unter fachkundiger Anleitung durchführen.

Weitere Reisetipps und Reiseinfos über Warschau und andere Städte in Polen gibt es auf archipilot.net

Wichtige Zeitpunkte in der Geschichte Warschaus

  • 1350: Erster Mauerring um die Altstadt
  • 1596: Warschau wird die Hauptstadt Polens
  • 1795: Preußen erobert Warschau
  • 1919: Polen wird souverän mit Warschau als Hauptstadt
  • 1940: Warschauer Ghetto wird von den deutschen abgeschottet
  • 1944: Warschauer Aufstand gegen die deutschen Besatzer